Honda NTV 650: Gebrauchtberatung (Archivversion)

1988 Markteinführung der NTV 650 Revere (Modellcode RC 33), wahlweise erhältlich mit 27,
50 oder 60 PS für 9130 Mark
1989 Umfangreiche Änderungen kennzeich-
nen den neuen Jahrgang (ab Fahrgestell-Nummer RC33-2100001). Motor: geänderte Getrieberäder
mit verbreiterten Mitnehmern zur Reduktion des
Lastwechselspiels, Endantrieb mit zusätzlichem Ruckdämpfer, Reduktion der Kupplungsreibfläche
zur Minimierung des Kupplungsklebens bei kaltem Motor, geänderte Vergaserabstimmung für eine spontanere Gasannahme. Fahrwerk: um zehn
Millimeter verlängerte Gabelstandrohre, längere,
progressive Gabelfedern; straffere Dämpfung; län-
geres Federbein mit hydraulischer Verstellung der Federbasis und einstellbarer Zugstufendämpfung. Ausstattung: drei Zentimeter höher aufgepolsterte Sitzbank; Preis auf 9830 Mark erhöht
1990 Freie Importeure bieten die NT 650 Hawk GT, das sportliche Schwestermodell der Revere mit Kettenantrieb, auch in Deutschland an; der Preis liegt rund 2000 Mark unter dem der NTV 650
1991 Neue Geräusch- und Abgasgrenzwerte
machen Modifikationen an der Vergaserabstimmung sowie am Auspuff nötig, dadurch reduziert sich die Spitzenleistung auf 57 PS (42 kW); geänderte
Getriebe-abstufung (Gänge eins bis drei) mit deutlich verkürztem ersten Gang; Preis auf 10545 Mark angehoben
1993 Eine abgespeckte Ausstattung führt
zur Preissenkung auf 9265 Mark. Die Änderungen
im Detail: verchromter Stahlrohrlenker anstatt
zweiteiliger Alu-Stummel, neues Cockpit, die
Zusatzbezeichnung »Revere« entfällt ebenso wie
die Metallic-Lackierung und der Hauptständer, der fortan nur noch gegen Aufpreis erhältlich ist
1995 Nochmals verschärfte Geräuschgrenzwerte erfordern einen neuen, deutlich längeren End-
schalldämpfer und eine geänderte Getriebeübersetzung; Spitzenleistung nur noch 53 PS (39 kW); Listenpreis mittlerweile wieder auf 10775 Mark gestiegen
1997 Letztes offizielles Verkaufsjahr der
NTV 650 (Listenpreis immer noch 10775 Mark)
Tests in MOTORRAD*
Honda NTV 650: 10/1988 (FB); 12/1988 (VT); 1/1989 (KT mit 27 PS); 11/1989 (KT); 25/1989 (LT); 7/1990 (VT); 2/1992 (VT); 17/1992 (VT); 13/1993 (T mit 34 PS); 14/1995 (VT)
Honda NT 650 Hawk GT: 14/1990 (T); 16/1993 (T mit 34 PS)

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote

Alle Artikel