Honda NX 250 (GK) (Archivversion)

Honda NX 250Technische DatenMotorWassergekühlter Einzylinder-Viertaktmotor, zwei obenliegende Nockenwellen, vier über Tassenstößel betätigte Ventile, Keihin-Gleichdruckvergaser 0 32 mm, kontaktlose Zündanlage, Hubraum 249 cm³, Nennleistung 19 kW (26 PS) bei 8500/min oder 13 kW (17 PS) bei 7000/min, Sechsganggetriebe, Sekundärantrieb über O-Ring-Kette, E-Starter.FahrwerkEinschleifenrahmen aus Stahlprofilen, unten offen, Telegabel, Standrohrdurchmesser 37 mm, Zweiarmschwinge, Zentralfederbein mit Hebelumlenkung, Federweg vorn/hinten 220/200 mm, Einscheibenbremse mit Doppelkolbensattel vorn, 240 mm, Trommelbremse hinten, 110 mm, SpeichenräderMaße und GewichteSitzhöhe 820 mmTankinhalt/Reserve 9/2LiterGewicht vollgetankt 133 kg TestwerteHöchstgeschwindigkeit Solo/mit Sozius 128/119 km/hBeschleunigung 0-100 km/h Solo/mit Sozius 10,5/13,3 sekVerbrauch 3,9 LiterKraftstoff Normal Ersatzteil-PreiseSturzteileKupplungs-Armatur 45 MarkHauptbremszylinder 325 MarkLenker 68 MarkRückspiegel 101 MarkBlinker vorn 71 MarkTachometer/Drehzahlmesser 623 MarkGabelstandrohr 203 MarkSchutzblech vorn 150 MarkVorderrad 404 MarkSchalldämpfer 547 MarkTank 682 MarkRahmen komplett 1575 MarkVerkleidung:Lampenschale 455 MarkJe Seitenverkleidung 451 MarkVerschleißteileBremsbeläge vorn, ein Satz 53 MarkKupplungsbeläge, ein Satz 141 MarkBremsscheibe vorn 381 MarkLuftfilter 38 MarkÖlfilter 10 MarkFederbein 938 MarkCDI-Einheit 327 Mark Stärken und SchwächenStärkenDrehfreudiger, sparsamer MotorHandliches,spurstabiles FahrwerkSolide VerarbeitungSchwächenFederung mit zwei Personen zu weichZu kleiner TankFür Sozius unbequem Test in MOTORRAD1Test 11/1988Vergleichstest 18/1988Langstreckentest 23/1990 Reifenfreigaben Typ MD 21/25Vorn Hinten90/100 -19 120/90 - 16 Keine MarkenbindungFußnoten:1Tests können beim Verlag bestellt werden, Telefon siehe Kasten auf Seite xxx.

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote