Honda VTR 1000 (Archivversion)

Es ist ein Sieg der Vernunft. Ohne großen Aufhebens macht die VTR einfach das, was sie soll: Sie funktioniert. Zwar kämpft die Honda mit so gravierenden Unzulänglichkeiten wie dem viel zu kleinen Tankvolumen und einem viel zu hohen SpritverbrauchTrotzdem schlägt sie die Suzuki im Alltagsbetrieb um Längen: bessere Sitzposition, leichteres Handling, gutmütiges und komfortables Fahrwerk, das auch im Soziusbetrieb noch die nötigen Reserven bietet. Daß die absolute Stärke des Vau-Zweizylinders der Antritt aus niedrigsten Drehzahlen ist, paßt perfekt. Bei einer so braven Erziehung bleibt freilich wenig Raum für einen eigenständigen Charakter.

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote