21 Bilder

Traditionsmarke Horex gerettet Süddeutscher Zulieferer und Rennteam-Betreiber übernimmt

+++ UPDATE 6. Februar +++ Der Horex-Gläubigerversammlung lagen am 29. Januar 2015 zwei unterschriebene Kaufverträge für das insolvente Unternehmen vor. Das Angebot der 3C - Carbon Group, eines Hightech-Unternehmens aus Landsberg/Lech, erhielt den Zuschlag.

3C übernimmt Horex

"Es gibt einen Investor, der Horex übernommen hat", sagt der Insolvenzverwalter der Firma Horex, Vincenz von Braun.

Auf der Gläubigerversammlung von Horex am 29. Januar lagen zwei unterschriebene Verträge für den Kauf vor. Die Mehrheit der Gläubiger sowie die betroffene Bank gab einem Konzept den Vorzug. Von Braun: "Wir haben Maschinen, Motorräder, Teile, Marken, Patente an den neuen Investor verkauft."

Der neue Eigentümer wolle die Produktion von Horex weiterführen. Wann und in welcher Form er an die Öffentlichkeit tritt, möchte von Braun dem Investor selbst überlassen.

+++ Update 6. Februar +++ Der Investor ist die 3 C - Carbon Group aus Landsberg am Lech. Das Hightech-Unternehmen produziert hochwertige Carbonteile unter anderem für die deutsche Automobilindustrie, für medizinische Anwendungen, den Maschinenbau- und den Luft- und Raumfahrtbereich. Im Motorradgeschäft hat sich das 3C-Racing-Team 2014 mit dem Gewinn Superbike-Klasse der SUPERBIKE*IDM einen Namen gemacht: Xavi Forés gewann die Serie vor seinem 3C-Teamkollegen Max Neukirchner auf einer Ducati Panigale 1199 R.

Die neue Firma hat rechtlich nichts mit dem alten Unternehmen zu tun, muss also beispielsweise auch keine Garantiefälle abwickeln.

Anzeige
Foto: Porozzo
In Assen nahmen sie sogar die ganze erste Startreihe in Beschlag.
In Assen nahmen sie sogar die ganze erste Startreihe in Beschlag.

Aus der Pressemitteilung von 3C zur Horex-Übernahme

3C-Carbon Group AG wird neuer Eigentümer der Motorradmarke Horex

Landsberg am Lech, 06. Februar 2015 – Die 3C-Carbon Group AG hat am vergangenen Donnerstag den Zuschlag der Gläubigerversammlung unter Führung des Insolvenzverwalters Rainer U. Müller von Anchor Rechtsanwälte für den Erwerb der Marke Horex erhalten.

Mit der Übernahme der Marke Horex durch die 3C-Carbon Group AG konnte ein wichtiges Stück deutscher Industriegeschichte vor dem Ausverkauf ins Ausland gerettet werden. Das überaus erfolgreiche High-Tech Unternehmen aus Landsberg am Lech hat die Marke Horex mit dem Ziel übernommen, die bald 100-jährige Geschichte eines der traditionsreichsten deutschen Motorradhersteller erfolgreich fortzuführen. Motorradmodelle der Marke Horex sollen schnellstmöglich wieder zurück an den Markt gebracht werden und dort an alte Erfolge anknüpfen.

Um die Marke Horex zu neuem Glanz zu führen, werden allerdings nicht nur viel Herzblut, sondern auch grundlegende Optimierungen in technischer und organisatorischer Hinsicht erforderlich sein. Ziel ist es ein marktfähiges Konzept zu erarbeiten, um auch neue Kundenkreise für Horex zu begeistern.

Die treuen Fans, aber auch die engagierten Händler, bilden ein wichtiges Fundament für diesen Neustart und sollen in den Ideenfindungsprozess eingebunden werden. Die 3C-Gruppe ist bestrebt, über die Händler in kürzester Zeit eine funktionierende Ersatzteilversorgung für die zuletzt produzierten Horex VR6-Modelle sicherzustellen.

Weiterführende Informationen zur 3C-Carbon Group AG

Die 3C-Carbon Group AG ist eine stark expandierende Unternehmensgruppe im Bereich der Entwicklung und Herstellung von High-Tech-Faserverbundstrukturen für Automotive, Maschinenbau, Medizintechnik und Aerospace. Für erste Adressen der deutschen Industrie produziert die Unternehmensgruppe nach modernsten Produktionsstandards Hochtechnologie-Bauteile aus Kohlefaser (Carbon) am Standort Landsberg am Lech sowie in Baden-Württemberg und der Schweiz. Die Entwicklungsgeschwindigkeit und die Zuverlässigkeit des Unternehmens sowie die Qualität der Bauteile gelten dabei als anerkannte Marktreferenz. Im Forschungs- und Technologiefeld Motorrad unterhält die 3C-Gruppe darüber hinaus ein international agierendes Entwicklungs- und Rennteam, das unter anderem 2014 souverän die Internationale Deutsche Meisterschaft (Fahrer- und Konstrukteurstitel) in der höchsten deutschen Motorradsport-Klasse der SUPERBIKE*IDM gewinnen konnte.

Zitat Ende.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote