Hyosung GT 600 (Archivversion)

Motor: wassergekühlter Zweizylinder-90-Grad-V-Motor, vier Ventile pro Zylinder, Bohrung x Hub 79,0 x 61,2 mm, Hubraum 600 cm³, 48 kW (64 PS) bei 9000/min, 57 Nm bei 7500/min, Sechsganggetriebe. Fahrwerk: Stahl-Brückenrahmen, Upside-down-Gabel, Zentralfederbein, Reifen 110/70-17 und 150/70-17. Preis: unter 5000 Euro.

Schön, dass es so etwas noch gibt: eine neue 600er für unter 5000 Euro. Und dabei alles andere als armselig ausgestattet. Die Hyosung GT 600 bietet einen Stahl-Brückenrahmen, eine Upside-down-Gabel und last but not least einen wassergekühlten Vierventil-V-2. Das Finish des schnörkellos aufgebauten Motorrads wirkte auf den ersten Blick schon sehr ordentlich: glatte Gussoberflächen am Motorgehäuse, saubere Schweißnähte am Rahmen, goldeloxierte Gabelstandrohre. Das lässt sich sehen.

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote