Intermot-News (Archivversion) Von Trikes und Quads

Die Schweizer Firma Grüter + Gut Motorradtechnik zeigte auf der Intermot den GG Quadster, der mit dem Vierzylindermotor der BMW K 1200 S ausgestattet ist. Das Rennquad mit Verbundrahmen aus Stahlrohren und Alu-Blechen wiegt leer 375 Kilogramm und erreicht 225 km/h Spitze. Ab 2007 für rund 46000 Euro erhältlich. www.gg-technik.ch. Das Trike Celtik der französischen Firma Side-Bike hat einen Zweiliter-Peugeot-Motor, ein auto-sequentielles Getriebe sowie drei gelenkte Räder mit ABS. www.side-bike.com. In Zusammenarbeit mit dem Unternehmen AFE-tec hat Stern Gespannservice ein BMW K 1200-Gespann mit Autogasantrieb vorgestellt. www.afe-tec.de, www.stern-gespannservice.de.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote

Alle Artikel