Interview und Foto-Show Die neue Hypermotard

Foto: Künstle
MOTORRAD: Sie wurden für das Design der 999 und der Multistrada von den Ducati-Fans viel gescholten, die neue Hypermotard wird in den Himmel gelobt. Wie erklären Sie sich das?

Pierre Terblanche: Offenbar ist die Zeit jetzt reif für ein solches Motorrad. Die 999 und die Multistrada brachten wohl zu viele Veränderungen auf einmal. Die Hypermotard ist kompakter und leichter als die Multistrada und bietet ein paar hübsche optische Lösungen, aber echte Neuerungen bringt sie im Grunde nicht mit.

Foto-Show: Ducati Hypermotard

MOTORRAD: Wann entstand die Hypermotard?

Pierre Terblanche: Die ersten Entwürfe gab es schon 1998, denn als wir die Ducati Multistrada entwickelten, haben wir natürlich auch an eine extremere Variante gedacht. Endgültig angegangen bin ich das Projekt dann im letzten Herbst.

Messe-Rundgänge:
Eicma in Mailand
NEC Bike Show in Birmingham
Tokyo Motor Show
Motorrad-Salon Paris
Überblick: Foto-Shows der Neuheiten 2006

Themenseiten

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote