Intro News (Archivversion) Ducati 999 RCM - Einzelstück

Der italienische Ex-Crosser Fabrizio Crivellaro, Inhaber der After-Market-Firma RCM, baute eine Ducati 999 zu einem Naked Bike um. Fahrwerk und Motor blieben gleich, die Anti-Hopping-Kupplung einschließlich Gehäuse stammt aus dem RCM-Katalog (www.rcmracing.it). Die Zwei-in-zwei-Auspuff­anlage war ursprünglich für eine Harley gedacht, ihre Sammler fertigte Crivellaro ­selbst, ebenso wie den Kohlefaser-Tank. Bürzel und Schutzblech aus Karbon finden sich im Zubehörprogramm der 999. Der Lenker kommt von der Duati Monster, der Scheinwerfer von Zodiac. Bei den Seitenverkleidungen ließ sich Crivellaro von seiner alten Leidenschaft, den Cross-Motorrädern, inspirieren.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote