Intro, News (Archivversion)

BMW von Megatec - Feiter

Der TÜV hat nichts dagegen. Alles eingetragen, was Peter Stoll von Megatec (www.megatec-fighter.de, Telefon 07764/929711) einer BMW R 1100 GS verpasste. Etwa: Räder der R 1200 S, Hattech-Auspuff, Ducati-Ölkühler, gekürzter Heckrahmen und, unübersehbar, eine vom Original leicht abweichende Verpackung in GFK. 900 Stunden Arbeit stecken in dem 230 Kilo-gramm schweren Gerät, das sich, ganz im Gegensatz zur Optik, mit zurückhaltenden 80 PS begnügt. Wer jetzt so was für seine 1100, 1150 oder 1200 GS will: Die Umbaukosten beziffert Stoll mit mindestens 7500 Euro.
Anzeige

Pforzheim – denken ist Glückssache (Archivversion) - Zugespitzt in den Boden hinein

Pforzheim liegt schön, am Rande des Nordschwarzwalds, gilt ansonsten aber eher als unschö-ne und spröde Stadt. Die wollten Verkehrsplaner wohl ein bisschen heimeliger machen. Mit Leitplanken aus Holz an einem Kreisverkehr. Dem letzten auf einer Straße zum Industriegebiet Altgefäll. Was die Freunde kuscheligen Zubringerverkehrs indes nicht bedacht haben, das ist, dass Pfähle, wie der Name sagt, auch pfählen können. Motorradfahrer zum Beispiel.

Motorraddiebstahl (Archivversion) - Umbau-Klau

So kann’s gehen: Erst stand in MOTOR-RAD 11/2007 ein Fahrbericht zur AS-Yamaha-MT-01. Dann stand die Maschine wieder im Laden von Andreas Salterberg in Buchholz-Mendt. Und unmittelbar darauf stand sie dort nicht mehr. In der Nacht zum 13. Mai nämlich brach dort ein Unverschämter die Türen auf und klaute die umgebaute, 20000 Euro teure MT. Und wo er schon mal da war, nahm er noch eine schwarze R1 mit goldenen Felgen mit. Wem was Verdächtiges unterkommt, der soll sich bitte melden bei AS-Motorrad-technik, Telefon 02683/966908.

Erfolgreichstes BMW-Motorrad (Archivversion) - 100000 GS

Bereits Ende Juni lief im BMW-Motorradwerk in Berlin die 100000. GS 1200 von den Bändern. Was sie zum erfolgreichsten BMW-Motorrad macht. Und das, obwohl BMW die 1200er erst 2004 auf den Markt gebracht hat. In die Zählung ging auch der Fernreise-Ableger Adventure mit ein, der von 2006 bis Mai 2007 immerhin 14615 Mal verkauft wurde. Macht zusammen einen Umsatz von mindestens 1,5 Milliarden Euro.

Projekt Starthilfe (Archivversion) - Ganz vorn

Mit Teenies ohne Schulabschluss ein Rennteam aufbauen – geht das? Und wie das geht! Das Projekt um den Kfz-Meister Peter Steger (MOTORRAD 7/2007) fährt mit der von den Jugendlichen aufgebauten BMW R 1200 S in der Pro Thunder-Serie ganz vorn mit. »Die Jungs und Mädels sind nicht nur klasse drauf, die haben’s auch drauf«, weiß MOTORRAD-Redakteur Andreas Bildl. Mit seiner Aprilia RSV 1000 ist er Hauptkonkurrent des Jugendteams und einer seiner größten Fans.

Dreirad Piaggio MP3 400 i.e. (Archivversion) - Zwei vorn, eins hinten

Dieses Dreirad gefällt: Über 15000 Stück verkaufte Piaggio vom MP3 mit 125 und 250 cm3 bislang. Nun kommt die Version mit 400 cm3 dazu. Der Vierventiler mit 34 PS und Einspritzung ist laut Hersteller 142 km/h schnell. Ein 14-Zoll-Hinterrad und ein um 65 Millimeter verlängerter Radstand sollen für erhöhte Stabilität sorgen. Preis: 7100 Euro. Doch damit noch nicht genug vom MP3: Für Ende Juli hat Piaggio ganz aktuell eine Hybrid-Version angekündigt.

80 Jahre Sachsenring (Archivversion) - Am Anfang standen 40 Crashs

Es war an Himmelfahrt 1927, als die Motorradfahrer beim ersten »Badberg-Viereck-Rennen« die Straßen rund um Hohenstein-Ernstthal zur Rennstrecke adelten. Ein Jahr später schon sah die Sache wenig vielversprechend für den Kurs aus: 40 Crashs waren den Anwohnern ein paar zu viel. Erstmal keine Rennen mehr. 1934 ging in Sachsen der »Große Preis von Deutschland« über die Bühne, 1937 erhielt er den Namen Sachsenring, einige Jahre später, nämlich 1961, zum ersten Mal das Privileg eines Motorrad-WM-Laufs. Das endete elf Jahre später. Vorläufig. 1998 kehrte die Motorrad-WM zurück. Und zur Geburtstagsfeier am zweiten Juli-Wochenende Stars, die an der Geschichte des Rings mitgeschrieben haben: Dieter Braun, Giacomo Agostini, Phil Read, Jim Redman, Ralf Waldmann. Dazu: 25000 Besucher.

ShortCut News (Archivversion)

l Tuning und Versicherung
Wer seine Versicherung nicht über Tuning-Maßnahmen informiert, kann laut Entscheid des OLG Koblenz den Versicherungsschutz verlieren (AZ 10U 56/06).
l Orientieren in Görlitz
Eine Rallye und Orientierungsfahrt veranstaltet der MC Görlitz am 25. August 2007. Besonderer Reiz dieser Veranstaltung:
Sie findet im Rahmen des Altstadtfests statt. www.zweirad-rallye.de
l Rekordmeldungen
34000 Besucher bei den BMW Motorrad Days vom 6. bis 8. Juli in Garmisch-Partenkirchen. Über 34000 Motorräder
und 50000 Besucher beim Hamburger Motorradgottesdienst am 8. Juli.
l Dax und Monkey aus China
Die in Lizenz gebauten Kleinkrafträder mit 50 oder 125 cm3 werden von der Firma GMB in Mindelheim importiert. Sie kosten zwischen 849 und 1099 Euro. www.kfzmayer.de
l Roof of Africa
Der Rennveranstalter Boboons bietet für
die legendäre Rallye in Lesotho Komplettpakete für europäische Teilnehmer an. www.baboons.de
l Drei Räder
Beim 18. Euro-Gespann-Treffen vom 24.
bis 26. August in Weiswampach/Luxemburg erwarten die Veranstalter 1000 Gespanne. www.motorrad-gespanne.de.

Bike für Batman (Archivversion) - Bad Pot? Nein, Batpod

Erst hatte er ein Auto. In seinem nächsten Film aber darf Batman Motorrad fahren. Passt ja viel besser zu einem Superhelden. Doch wenn am 18. Juli 2008 »The Dark Knight” in den Kinos anläuft, wird nicht Christian Bale auf dem Batpod liegend über die Leinwand brummen. Er wird gedoubelt von Stuntman Jean-Pierre Goy. An einem geheimen Ort in England übte er, die Maschine zu steuern, die Arme in einer Art von langen Metallhandschuhen steckend, die um den Rahmen rotieren. Nicht ganz leicht, zumal das Batpod auf über einem halben Meter breiten Reifen rollt. Für den Fall des Falles stehen fünf Ersatzmaschinen bereit, alle mit beweglichem Tank und Motoren in den Naben.

Mike Duff (Archivversion) - Retter gesucht

Am 26. April 1964 stürzte der GP-Fahrer Mike Duff mit seiner 350er-AJS schwer auf der Südschleife des Nürburgrings. Erst 2005 erfuhr Duff, dass er das Leben couragierten Zuschauern zu verdanken hatte, die ihn, bewusstlos in einem Teich oder Graben liegend, aus dieser misslichen Lage befreit hatten. Nun will Duff – nach einer Geschlechtsumwandlung nicht mehr Mike, sondern Michelle – den Lebensrettern danken. Diese oder Zeugen des Unfalls in der schnellen Linkskurve hinter dem Streckenabschnitt »Scharfer Kopf« melden sich bitte bei MOTORRAD CLASSIC, tschmieder@motorpresse.de.

Helmpflicht in Neapel (Archivversion) - Trick 17

Die Neapolitaner sind für ihre Schlitzohrigkeit bekannt, auch im Straßenverkehr. Als Italien die Gurtpflicht für Autofahrer einführte, boten neapolitanische Geschäftsleute flugs T-Shirts feil, auf denen der Gurt nur aufgedruckt war – die Polizei ließ sich täuschen. Nun geht es um den Helm, den viele Süditaliener einfach nicht tragen mögen. Findig wie immer, ließen sich mehrere Neapolitaner von ihrem Hausarzt bescheinigen, dass der Helm bei ihnen klaustrophobische Angstzustände und emotionalen Stress auslöse. Ein Richter akzeptierte die fadenscheinige Ausrede. Neapels Ärzte rechnen jetzt mit einem wahren Run auf Atteste.

Mit dem Motorrad zur documenta (Archivversion) - Es geht ein Clubheim auf Reisen

In Kassel läuft die documenta, eine der wichtigsten Ausstellungen moderner Kunst. Und bis zum 29. Juli läuft dort auch eine Aktion und Installation des MC o.T., eines Clubs motorradfahrender Künst-ler. Der richtet sich mit seinem temporären Clubheim im Kasseler »Kunsttempel«, Friedrich-Ebert-Straße 177, ein, www. kunsttempel. net. Dort kann man nicht nur über Kunst und Maschinen reden, sondern auch ein Bier trinken und goutieren, was die gekräderten Künstler fabriziert haben.

Ducati-Café-Racer (Archivversion) - Radikal

Man kann ja schlecht einen solchen Namen führen und dann eine Gurke zusammenschrauben. Schön, dass das Rosell Pepo und Ramón Reyes von Radical Ducati in Madrid (0034/91/4049288) genauso sehen. Dem Café Racer RAD02 steht sogar der V-Rod-Frontscheinwerfer ganz gut. Ansonsten: 900-SS-Motor mit scharfen Nocken, höherer Verdichtung, leichterem Schwungrad. Dazu Anti-Hopping-Kupplung, Chromo-Rahmen mit Alu-Heckrahmen, Monster-S4R-Gabel und 999-Federbein. Ein Preis steht noch nicht fest. Er dürfte ebenso radikal werden. www.radicalducati.com.

Polo lädt zum Konzert (Archivversion) - Sonderangebot

Es hat schon eine Tradition, dass Polo zum Konzert lädt. Zum siebten Mal nämlich und abermals in der Zentrale der Kette in Düsseldorf. Das Line-up für den 15. September steht. Topact wird Gitarrist Gary Moore sein, der garantiert singt, dass er den Blues hat (Foto). Außerdem dabei: The Hooters, The Great Crusades und Tito and Tarantula. Das alles gibt’s für 18 Euro, fast ein Sonderangebot.

Zweitakttreffen (Archivversion) - Rauchzeichen

Wer behauptet, der Zweitakter sei tot, darf sich am 1. und 2. September 2007 gerne vom Gegenteil überzeugen: beim vierten Rätschentreffen von MOTORRAD und MOTORRAD Classic. Im (www.)Waldgasthaus-Krummbachtal(.de) nahe der Solitude-Rennstrecke bei Stuttgart sind Freaks, Fans und Interessierte herzlich eingeladen. Wer Teile verkaufen will, möge sich bitte anmelden: Telefon 0711/182-1227 oder actionteam@ motorpresse.de. Ebenso, wer im Zelt übernachten will: 07152/434400. Hotels in näherer Umgebung: Gasthof Glemstal (0711/ 681618), Hotel Glemseck (07152/928440).

Artikel teilen

Anzeige
Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote