Intro Neuer IVM-Präsident: Hermann Bohrer, BMW-Werksleiter Berlin

Bei der Jahreshauptversammlung des Industrie-Verbands Motorrad Deutschland (IVM) ist Hermann Bohrer einstimmig zum neuen Präsidenten gewählt worden. Der 53-Jährige, der als Werksleiter Berlin auch zur Geschäftsleitung BMW Motorrad gehört, tritt die Nach-folge von Bert Poensgen an, der als Director Sales & Marketing bei Suzuki Europe in den Ruhestand ging. Neuer IVM-Vizepräsident ist der 44-jährige Ralf Keller, General Manager Vertrieb bei Yamaha Motor Deutschland.
Anzeige

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote

Alle Artikel