Kawasaki ER-6n (VT) (Archivversion)

Beim Fahrwerk liegt die MT-03 vorn. Extrem handlich,
ist es wie maßgeschneidert für kurvenreiche Straßen. Doch auch in der Fahrstabilität leistet die Yamaha sich keine Schwächen. Die
leistungsstarke Suzuki kann bezüglich Fahrstabilität ebenfalls überzeugen. Leichten Punkteverlust muss die Kawasaki in diesem
Vergleichstest hinnehmen. Die bei dieser Testmaschine schlechter gedämpfte Gabel mindert die Spurstabilität.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote

Alle Artikel