Kawasaki GPZ 900 R, Kawasaki ZX-10R (VT: alt gegen neu) (Archivversion)

Dramatische Unterschiede:
Frühere Spitzenleistungen
verblassen gegen das Potenzial moderner Technologie.
Bemerkenswert zudem, wie gierig der ZX-10R-Antrieb am Gas hängt. Und die gesamte Bedienung – kuppeln, schalten, starten – klappt heute ebenfalls besser. Wie ein Getriebe zu stufen ist, wusste man auch früher schon.

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote