Kawasaki Versys 650/1000 mit Tourer-Paket Koffersatz inklusive

Sommer auf dem Motorradmarkt. Die einen senken die Preise, die anderen bieten Zubehör gratis an. Kawasaki geht bei seinen Allround-Tourern Versys 650 und Versys 1000 den zweiten Weg.

Foto: Kawasaki

Kawasaki Versys-Modelle haben sich als komfortable und vielseitige Motorräder für Stadtfahrten, Überlandtrips und Reisen eine eigene Fangemeinde aufgebaut - sowohl die 650er mit Reihen-Zweizylinder- als auch die 1000er mit Reihen-Vierzylinder-Motor.

Kawasaki macht Interessenten jetzt folgendes Angebot: Wer sich bis zum 31. Oktober 2016 für eine neue Versys (Modelljahr 2015 und 2016) entscheidet, bekommt die Tourer-Ausstattung gratis dazu. Sie hat bei der 650er einen Wert von 750 Euro, bei der 1000er einen Wert von 800 Euro und umfasst folgende Elemente:

  • Kofferset
    Die abschließbaren Koffer mit seitlichen Abdeckungen in Fahrzeugfarbe verfügen über ein Volumen von je 28 Litern. Die Koffer lassen sich mit dem Fahrzeugschlüssel öffnen und schließen.
  • Koffer-Innentaschen
    Die Innentaschen mit Reißverschlüssen an der Oberseite und einer Außentasche ergänzen den Koffersatz und erleichtern das Packen sowie das Be- und Entladen.
  • Handprotektoren
    Sollen vor Beschädigungen schützen und Wind sowie Spritzwasser von den Händen fernhalten. Und sie sehen nach Abenteuer aus.
  • Tankpad
    Soll die Tanklackierung vor Kratzern beispielsweise durch den Reißverschluss der Motorrad-Kombi schützen.


Die Kawasaki Versys 1000 kostet inklusive Tourer-Paket 12.490 Euro, die Kawasaki Versys 650 inklusive Tourer-Paket 7.895 Euro (unverbindliche Preisempfehlung im Aktionszeitraum, zzgl. Fracht und Nebenkosten).

Weitere Details kennen die Kawasaki-Website und jeder teilnehmende Kawasaki-Vertragshändler.

Anzeige

Themenseiten

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote

Alle Artikel