Kawasaki ZR 750 F (Archivversion) Neu 99

Das Baukastenprinzip feiert bei Kawasaki offensichlich fröhliche Urständ. Böse Zungen nennen es auch Einfallslosigkeit. Jedenfalls nehme man den Vierzylinder-Motor der Zephyr 750, verpacke ihn in ein Stahlchassis, das der ZRX 1100 entstammt, und verpasse der Chose noch die Brutalo-Optik der ZRX, ohne jedoch die kleine Lenkerverkleidung zu übernehmen. Fertig ist ein neues Naked Bike, welches nun ZR 750 F genannt werden soll. Gleichwohl bleibt nach Informationen der Redaktion die Zephyr-Baureihe im Programm, ebenso die ZRX 1100. Die Neuheit sei auf der Messe INTERMOT im September in München zu bewundern, hieß es.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote