Kawasaki ZR-7S (V) (Archivversion) Mondial Piega

Motor: 90-Grad-V2, Bohrung x Hub 100 x 63,6 mm, Leistung 100 kW (136 PS) bei 9500/min, Drehmoment 105 Nm bei 8900/min. Fahrwerk: Stahl-Gitterrohrrahmen, Upside-down-Gabel, 0 45 mm, Zentralfederbein, Reifen 120/70-17 und 180/50-17. Preis: über 50000 Mark.

Exklusive Motorrad-Projekte, da sind die Italiener führend. Nach MV Agusta lässt nun Mondial einen alten Namen wieder auferstehen. Aber durchaus mit anderen Mitteln. In der Piega kommt kein eigener Motor zum Einsatz, sondern der bärenstarke V2 aus der Honda VTR 1000 SP-1 mit geänderter Einspritzung, aber identischer Leistung. Das Fahrwerk entwickelten die Milanesen hingegen selbst. Egal, ob Gabel, Federbein oder Bremsen – alles exklusiv. Kein Wunder, dass der Preis für den silbernen Renner, den es im nächsten Frühjahr übers Internet zu kaufen geben soll, deutlich über 50000 Mark liegen wird.

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote