Kawasaki ZRX 1100 (T) (Archivversion)

Gut gemacht, Kawasaki. Sollen doch andere auf der V2-Welle reiten. Ihr präsentiert uns lieber die ZRX 1100. Wertkonservativ nennt sich das wohl. Mein Freund Önal jedenfalls wäre begeistert von der Wuchtbrumme. Und nicht nur der. 16490 Mark sind ein faires Angbot. Mit ihr läßt es sich bequem und zügig über Landstraßen rauschen. Und der Beifahrer hat auch auf längeren Touren keinen Grund zu meckern. Nur am Spirtverbrauch solltet Ihr noch ein bißchen arbeiten. Matthias Schröter

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote