Kawasaki ZX-10R (Archivversion)

Über dem augenfällig neuen Design der ZX-10R sollten die vielen Verbesserungen im Detail nicht übersehen werden. Sie umfassen neben einer neuen Einspritzanlage und einem anders gestuften Getriebe Modifikationen an Rahmen, Gabel, Federbein und Bremsen. Leistung und Gewicht werden von Kawasaki wohl erst bekannt geben, wenn sie gar niemanden mehr interessieren.

DATEN: Vierzylinder-Reihenmotor, 998 cm³, Leistung und Drehmomentk. A., Leichtmetall-Brückenrahmen, Doppelscheibenbremse vorn, Ø 310 mm,Scheibenbremse hinten, Ø 220 mm, Sitzhöhe und Gewicht k. A., Preis k. A.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote