Kawasaki ZX-6R (Archivversion)

Vierzylinder-Reihenmotor, Alubrückenrahmen, Zweiarmschwinge, Zentralfederbein, Preis: k. A.

Kawasaki pfeift beim Ninja-Benjamin in Zukunft auf das Supersport-Reglement und schafft eine eigene Klasse oberhalb der 600er. Mit einer auf 68 Millimeter vergrößerten Bohrung soll die auf 636 cm3 gewachsene ZX-6R spürbar mehr Druck über das gesamte Drehzahlband bieten. Damit die Power gut umgesetzt werden kann, überarbeitete man zudem die Telegabel.

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote