Kommentar Alltag (Archivversion)

Für den Grossteil der Sportfahrer ist
dieses Kapitel auf Dauer gesehen ein wichtiges Thema, auch wenn den Hardcore-Racer die Alltagswertung
wenig interessiert. Honda hat vorgesorgt und bietet
neben dem bequemsten Sitzplatz die größte Reichweite. Sehr gut: Fern- und Abblendlicht der Kawasaki, was man
vom fleckigen Lichtkegel der Triumph nicht behaupten kann. Geht’s auf die Autobahn, sorgen die vergleichsweise hohen Verkleidungskuppeln von Kawasaki und
Suzuki für ausreichenden Windschutz. Hochwertig
in der Verarbeitung: Yamahas YZF-R6-Renner.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote

Alle Artikel