Kommentar Alltag (Archivversion)

Kopf-an-Kopf-Rennen. In Alltagskriterien schenken sich Honda und Yamaha nichts. Für die FZ6 sprechen die beste Verarbeitung, größte Zuladung und höchste Reichweite. Ihr voluminöser Tank egalisiert den hohen Verbrauch. Auf der FZ6 sitzt ein Sozius am bequemsten, der Fahrer hingegen auf der Honda. Die CBF bietet verstellbaren Lenker (Foto) wie Sitzhöhe und in der ABS-Variante einen Hauptständer. Karg ausgestattet gibt sich die etwas lieblos zusammengebaute Kawasaki, aber immerhin als Einzige mit Ölschauglas bestückt und ansatzweise so etwas wie Windschutz bietend.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote

Alle Artikel