Kommentar Leistungsdiagramm (Archivversion)

Die Drehmomentkurve belegt den starken Antritt der Versys aus dem Drehzahlkeller – auch wenn sie sich zwischen 4500/min und 5800/min eine Schwäche leistet, welche die Honda in diesem Bereich zum ebenbürtigen Gegner werden lässt. Das größte Manko der Transalp, die mangelnde Drehfreude, gehört zur Stärke der V-Strom. Ab 8000/min kennt die Suzuki keine Gegner.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote

Alle Artikel