Kommentar Motor (Archivversion)

Natürlich ist auch der neue 1000er-GSX-R-Motor eine Macht. Bei 180 PS kann das kaum anders sein. Zumal
er sich keine signifikante Schwäche leistet. Und trotzdem: Die fulminante Leistungsentfaltung im unteren und mittleren Drehzahlbereich, die noch die Vorgängerin auszeichnete, kann die K7 nicht bieten. Oben heraus
hingegen haut sie richtig einen raus. Aber das ist was für die Renn-
strecke – oder für den Stammtisch.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote

Alle Artikel