Konsequent sein

Menschen gibt’s, die geben das Rauchen auf, jeden Tag vor dem Schlafengehen. Die sind konsequent, beenden, was sie angefangen haben. Das Rauchen nämlich. Unser Kollege Gert Thöle hat nie geraucht. Und vielleicht hat er deshalb nicht zu Ende geführt, was er einst angefangen, ja, man kann sagen, erfunden hat: Freestyle Motocross (siehe Fotos unten). Zugegeben, Thöles Innovation krankte anno 1993 noch daran, dass er nach sauberem Abgang den Zugang zu seinem Motorrad nicht mehr finden konnte. Andere haben das später geschafft, seine Nachahmer verdienen sich jetzt dumm und duslig mit ihren doppelten Crossbergern und den links eingesprungenen Einzylinder-Pirouetten. Und was macht Thöle? Schafft immer noch als Testbetriebschef für MOTORRAD, statt in der Dortmunder Westfalenhalle von der Rampe zu jumpen und die Fans zu Begeisterungsstürmen hinzureißen. Thöle weiß mittlerweile, was er falsch gemacht hat, er hat sein Leben geändert, sich vorgenommen, endlich zu beenden, was er begonnen hat und eine Rampe in sein Zucchinifeld nahe Cloppenburg gestellt. Wir täten gut daran, uns am vorsätzlichen, konsequenten Thöle ein Beispiel zu nehmen.

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote