KRV5 Tracker Custom-MotoGP

Foto: Sands Design
Der US-Motorraddesigner Roland Sands und der dreimalige Weltmeister Kenny Roberts haben den KRV5 Tracker vorgestellt, das erste Custombike mit MotoGP-Triebwerk. Befeuert wird das Motorrad von einem V5-Motor mit 1000 cm3 und 200 PS, den das Team Roberts in England gebaut hat. Zylinderköpfe aus Aluminium, Ventile und Schalldämpfer aus Titan – gespart wurde an nichts. Das Design stammt von Roland Sands und erinnert an US-Boardtracker von 1914. Stilecht hat die KRV5 vorn keine Bremse, hinten eine radial verschraubte. Weitere Infos unter: www.rolandsands.com.


Extreme Umbauten:
Foto-Show: Fighterama 2005
Foto-Show: Buell Hellbender
Foto-Show: Rocket III Palatina
Foto-Show: Krugger Custom-Bike
Foto-Show: BMW Rockster-Fighter

Themenseiten

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote

Alle Artikel