KTM 950 Supermoto (V) (Archivversion)

Yamaha
R 46
Unter Motorrad-Sportfans ist die Nummer 46 so
bekannt wie keine andere. Gehört sie doch dem
begnadeten Valentino Rossi, der für Yamaha in der MotoGP-Klasse das schier Unmögliche möglich gemacht hat und mit der M1 die WM-Tabelle anführt. Grund genug für den Hersteller, eine Limited Edition der neuen R6 mit spezieller Lackierung auf die Räder zu stellen. Die orientiert sich
an den originellen Farbkombinationen auf Rossis diversen Helmen, Lederkombis und Rennmotor-
rädern sowie den Farben Schwarz/Gelb, die eines der Vorbilder von Valentino Rossi, Kenny Roberts senior, bei drei 500er-WM-Titeln begleitet haben.
Reihenvierzylinder n 599 cm3 n 120 PS
zirka 11000 Euro inklusive Nebenkosten

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote