KTM 990 Duke (Archivversion)

V-Zweizylinder 999 cm3
115 PS Preis k. A.

Erst Ende 2004, also ein Jahr später als ursprünglich erwartet, bringt KTM die große Duke auf den Markt. Ihr Motor ist gegenüber der 950er-Enduro auf den vollen Liter auf-gebohrt und soll im Streetfighter mindestens 115 PS leisten, womit die Duke den der-zeitigen Klassenbesten wie etwa der Aprilia Tuono die Stirn bieten kann. Zumal sie diese gewichtsmäßig mit rund 180 Kilogramm trocken deutlich unterbieten wird. Während die fürs kommende Jahr nur äußerlich überarbeitete Adventure wohl bis Ende 2005 ihre Vergaser behält, wird die 990 Duke von Beginn an mit Einspritzung und geregeltem Kat ausgeliefert. Der Preis soll knapp unter dem der Adventure (12490 Euro) liegen.

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote