KTM (Archivversion) 640 LC 4 Enduro

1. Platz Trotz E-Starter bleibt die 640 LC 4 der KTM-Linie treu: sportlich hart, bärenstark und leider auch etwas störrisch. Wer aber seine LC 4 kräftig an die Hand nimmt, den belohnt sie mit Zielgenauigkeit und Stabilität bis ins derbste Gelände. Spontan auf jeden Gasstoß reagierend, zieht sie dank hochwertiger Federelemente unbeirrt ihre Bahn. Einzige Wermutstropfen sind der hohe Verbrauch und die ungezügelten Vibrationen des rauhen Motors.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote