KTM und Bajaj (Archivversion) Kooperation

KTM und der indische Motorradhersteller Bajaj, der jährlich 2,4 Millionen Bikes produziert, sind eine Kooperation eingegangen. Für die Entwicklung von Viertaktern mit 125 bis 250 cm3 liefert KTM das Know-how und rundet so sein Programm durch den Einsteigerbereich ab. Bajaj stellt die Bikes in Indien her und übernimmt zudem den Vertrieb von KTM-Produkten in Südost-asien. Über eine niederländische Tochtergesellschaft erwarb Bajaj einen Aktienanteil von 14,5 Prozent an der KTM Power Sports AG.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote