Leistung und Verbrauch

Die Leistungs- und Drehmomententfaltung machen Fahrer von Ottomotoren neidisch.Schon bei 2000/min liegen über 160 Nm Drehmoment an. Immerhin 90 PS sind bis jetzt aus dem 1400-cm3-Twin herauszuholen. Im so genannten Muscheldiagramm zeigt der Motor ein typisches Verbrauchsverhalten. Die Linien konstanten spezifischen Verbrauchs weisen eine Insel von 230 Gramm pro Kilowattstunde zwischen 2400/min sowie 2900/min und hoher Last aus. Das heißt: In diesem Bereich läuft der Motor ziemlich optimal. Wer weniger Gas gibt oder niedriger beziehungsweise höher dreht, vergeudet wertvollen Diesel-Kraftstoff. Die besten Motoren stammen von VW und erreichen einen Wert von 200 g/kWh.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote

Alle Artikel