Leistungsdiagramm (Archivversion)

Der Kawa-Twin kommt ganz groß raus. In allen Drehzahlbereichen überbietet der kompakte Zweizylinder den V-Strom-Motor in Leistung und Drehmoment. Erst oberhalb von 7500/min wirkt er zäh, während das Suzuki-Triebwerk munter bis 10000/min weiterdreht, ohne in der Leistung einzubrechen. Weit abgeschlagen der kultivierte V-Motor der Transalp. Weder der Peak bei 3000 noch das deutlich sichtbare Loch in der Drehmomentkurve zwischen 3500 und 4500/min sind im Fahrbetrieb zu spüren. Gleichmäßig entwickelt der Motor seine Leistung.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote