Leserwahl (Archivversion) Die schönsten Designstudien

Bei Konzeptbikes und Studien dürfen die Designer und Techniker ihrer Fantasie und Kreativität freien Lauf lassen. MOTORRAD stellt die schönsten Beispiele zur Wahl.

Der Blick in die Glaskugel, einfach mal in die Zukunft schauen – davon träumen viele Menschen. Sicher würde das auch etlichen Motorrad-Designern sowie ihren Kollegen vom Marketing gefallen. Dann könnte man sich viel Mühe und Arbeit ersparen. Wäre allerdings jammerschade, wenn es in den Entwicklungsabteilungen keine Visionen mehr gäbe, da blieb uns so manch inte­ressante Designstudie oder abgedrehter Prototyp vorenthalten.
Im Nachhinein kann man in vielen Fällen darüber schmunzeln, wie sich Designer und Techniker früher die Zukunft vorgestellt haben. Auf der anderen Seite gab es gerade in den letzten Jahren eine ganze Reihe äußerst gelungener Konzeptbikes, die beinahe eins zu eins in die Realität umgesetzt wurden. Man denke nur an B-King, MT-01, Hypermotard oder Griso. Schließlich dienen solche Prototypen häufig auch dazu, das Interesse der potenziellen Kunden abzuklopfen. Was ankommt, wird oft auch gebaut.
Auf den kommenden Seiten lässt MOTORRAD noch einmal die interessantesten Studien der letzten Jahre Revue passieren. Und nun ist Ihre Meinung gefragt. Wählen Sie die drei Studien und Konzepte, die Ihnen am besten gefallen oder die Sie für die wichtigsten halten (Vordruck auf Seite 43).

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote

Alle Artikel