Marktsituation (Archivversion)

Mit einem Bestand von rund 10000 Stück gehört die R 1200 C mit all ihren Varianten (Classic, Independent, Montauk, CL) zu den zahlenmäßig besonders beliebten Cruisern in Deutschland. Allerdings trennen sich viele Besitzer nur ungern von ihrem Schätzchen, da die R 1200 C eines der seltenen Modelle im Cruisersegment mit einem (optionalen) ABS ist. Und wenn, dann zu gesalzenen Preisen. Unter 5000 Euro geht gar nichts – außer Unfallware. Für CL-und Montauk-Modelle der jüngeren Baujahre werden teilweise noch deutlich über 10000 Euro verlangt. Immerhin können Gebrauchtkäufer, die viel Geld für den BMW-Cruiser in die Hand nehmen müssen, sicher sein, dass sich der Wertverlust der exklusiven Bajuwarin in Grenzen hält. Voraussetzungen: regelmäßige Inspektionen beim Vertragshändler und penible Pflege der anfälligen Chromteile.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote

Alle Artikel