Mehr Muckis (Archivversion)

Vorab: Jegliches effektive Tuning am XT-Motor verändert die Schadstoffwerte, führt ergo zum Erlöschen der Betriebserlaubnis. Für den Rennstreckeneinsatz hat MOTORRAD die Kombination aus Power-
Commander (ein programmierbares Vorschaltgerät für das Motormanagement, das die Änderung der Einspritzmenge erlaubt) plus DNA-Luftfiltereinsatz ausprobiert. Dies erhöht die Leistung sowohl unten wie oben herum um rund 1,5 im Fahrbetrieb spürbare PS. Der Motor dreht nach oben zudem freier. Durch Gemischanreicherung bei niedrigen Drehzahlen verschwindet auch das Konstantfahrruckeln.
Die Firma Sebring bewirbt ihre legale Auspuffanlage Hunter ABE mit einer Leistungssteigerung von vier PS im mittleren Drehzahlbereich. Der Prüfstand attestierte zwischen 4000 und 5000/min einen marginalen Zugewinn, darüber und darunter aber zum Teil deutliche Verluste.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote