Intermot in Köln Alle Infos zur Intermot

Die Intermot, Europas große Leitmesse für Motorradfahrer, beginnt in Kürze. Vom 3. bis 7. Oktober 2012 stellen in Köln alle wichtigen Motorrad- und Zubehörhersteller ihre neuesten Produkte vor. Hier finden Sie vorab alle Infos zur Intermot.

Foto: Archiv

Alle Infos zur Intermot

Vom 3. bis 7. Oktober findet in Köln die Intermot statt. Der Messeveranstalter hat sich eine ganze Menge einfallen lassen: Alle Anbieter zum Thema „Elektromobilität“ sind in einer eigenen Halle versammelt. Freestyle-Motocross-Shows, Stuntriding, Testfahren und vieles mehr auf dem riesigen Außengelände werden Sie begeistern. Am Samstag findet um 10 Uhr ein großer Motorradgottesdienst vor dem Kölner Dom statt, der mit einem Korso zum Messegelände endet.

Hier finden Sie alles Wissenswerte rund um die Intermot . Und natürlich heißen wir Sie auch persönlich auf unseren Messeständen herzlich willkommen: Besuchen Sie MOTORRAD und die Traummotorräder-Ausstellung in Halle 8, PS mit einer aufregenden Motorsportshow in Halle 10 und nehmen Sie teil am Gymkhana-Wettbewerb des MOTORRAD action team auf dem Außengelände vor Halle 8.

Alle Infos zur Intermot 2012

Anzeige

 

Intermot-Infos

Koelnmesse, 3. bis 7. Oktober 2012
Öffnungszeiten: 9 bis 18 Uhr, am 5. Oktober bis 20 Uhr (mit freiem Eintritt ab 18 Uhr)

Eintrittspreise
Tageskarte: 14 Euro
Tageskarte mit Biker-Card-Gutschein (siehe unten): 10 Euro
Zwei-Tage-Karte: 19 Euro
Ermäßigte Karten:

  • für Schüler ab 18 Jahren, Studenten, Auszubildende, Rentner, Senioren ab 65 Jahren, Schwerbehinderteund freiwillig Sozialdienstleistende (FSJ/FÖJ): 6 Euro
  • Jugendliche 12 bis 17 Jahre: 2,50 Euro
  • Kinder bis 11 Jahre: frei


Online-Tickets: www.intermot-koeln.de
Hotline: Telefon 01 80/5 02 25 22 (0,14 €/Min. aus dem dt. Festnetz; max. 0,42 €/Min. aus dem Mobilfunknetz)
E-Mail: intermot@visitor.koelnmesse.de

Hotel-Angebote und -Buchungen
Telefon: 02 21/8 21-39 98
E-Mail: hotel-services@koelnmesse.de

Anzeige
Foto: Archiv

Spar-Ticket

Mit der Biker-Card zahlen Sie nur 10 statt 14 Euro für die reguläre Tageskarte zur Intermot:
Leser der Zeitschrift MOTORRAD können satte 4 Euro pro Tageskarte sparen. Das funktioniert so: Bestellen Sie Ihre Tickets im Internet unter www.intermot-koeln.de und geben Sie nach der Registrierung den Gutschein-Code „MOTORRAD“ ein. Nach der Bezahlung (per Kreditkarte, innerhalb Deutschlands auch per Bankeinzug) erhalten Sie die Eintrittskarte zum Ausdrucken. Bitte beachten Sie, dass die Tickets personalisiert sind und nur in Verbindung mit einem Ausweisdokument Gültigkeit haben.

Foto: Archiv

Anfahrt zur Intermot

Zur Intermot kann man über den ICE-Bahnhof Köln Messe/Deutz bestens per Zug anreisen. Die Deutsche Bahn bietet Intermot-Besuchern vergünstigte Fahrkarten an: 99 Euro kostet eine Hin- und Rückfahrt in der 2. Klasse (1. Klasse: 159 Euro) von jedem deutschen Bahnhof nach Köln Messe/Deutz; internationale Verbindungen auf Anfrage. Sie müssen allerdings mindestens 3 Tage im Voraus buchen und sich auf eine bestimmte Verbindung festlegen. Das Angebot gilt, solange der Vorrat reicht. Fahrkarten ohne Zugbindung und ohne Kontingentierung kosten 30 Euro mehr. Buchung bei der DB-Veranstaltungshotline (01 80/5 31 11 53; 0,14 €/Min. aus dem deutschen Festnetz) oder unter www.bahn.de – dort sparen Sie 10 Euro pro Ticket, reisen also ab 89 Euro zur Intermot und zurück.

Innerhalb Kölns fahren die U-Bahn-Linien 1 (Weiden–Bensberg), 3 (Mengenich–Thielenbruch), 4 (Bocklemünd–Schlebusch) und 9 (Sülz–Königsforst) das Messegelände bzw. den Bahnhof Deutz an; Fahrpläne und weitere Details unter www.kvb-koeln.de. Die Intermot-Eintrittskarte gilt während der Messe als Fahrkarte für die Fahrzeuge der Verkehrsverbünde Rhein-Sieg (VRS) und Rhein-Ruhr (VRR) – nur einer von vielen guten Gründen, sie vorab zu bestellen.

Alle Infos zur Intermot 2012

Foto: Archiv

Messeplan und Hallenbelegung

>> Download Messeplan Intermot

 

Indoor-Aktionsflächen    
A: Young Action – Kinderprogramm zum Mitmachen und Selbstfahren (Halle 5.1)
B: Fotowettbewerb „Motorradwelten“/ Ausstellung der Siegermotive (Halle 5.1)
C: E-Bike-Bühne (Halle 5.2)
D: MOTORRAD Traumbike-Ausstellung (Halle 8)
E: PS-Sondershow Sport (Halle 10)
F: Show-Fahrerlager (Halle 10)
G: CCC: Cologne Custom Championship (Halle 10)
H: Zentrale Bühne (Halle 10)
I: Sondershow Touring (Halle 10)
J: Motorbritannia (Halle 10)

Outdoor-Aktionsflächen
1: Supermoto- und Demorennen der Markencups, Lauf zur Supermoto-Langstrecken-WM, DMSB Pocket-bike-Meisterschaft, Scooter- und Minibike-Rennen, Freestyle-MX-Show, Stuntshows, Dragster-Racing, LEV-Weltmeisterschaft, Viva la Mopped-Roadshow (Do + Fr)
2: LEV/Elektro-Parcours
3: Kids-Mini-Parcours
4: Quad-Parcours
5: Reiseenduro-Parcours
6: ADAC Biker-Cup
7: Fahren ohne Führerschein
8: Wiedereinsteiger-Parcours
 bis 125 cm³
9: MOTORRAD action team:
 Gymkhana-Geschicklichkeitsfahren und Stuntshows
10: Probefahr-Parcours über 125 cm³
11: IFZ: Action, Safety and More

 

Wo finden Sie was auf der Intermot?

Motorräder (Auswahl)

Halle 5
MZ: www.mz-motorrad.de

Halle 6
BMW: www.bmw-motorrad.de
Husqvarna: www.husqvarna-motorrad.de
Royal Enfield: www.royalenfield-deutschland.de
SYM: www.sym-motor.de
Victory: www.victorymotorcycles.de
Yamaha: www.yamaha-motor.de

Halle 7
Aprilia: www.aprilia.de
BRP/CanAm: www.can-am.brp.com
Horex: www.horex.com
Moto Guzzi: www.moto-guzzi.de

Piaggio: www.de.piaggio.com
Suzuki: motorrad.suzuki.de

Halle 8
Benelli (Roller): www.benelli-scooters.de
Ducati: www.ducati.de
Hyosung: www.hyosung-motors.de
Kawasaki: www.kawasaki.de
Keeway: www.keeway.de
Kreidler: www.kreidler.net
Kymco: www.kymco.de
Peugeot: www.peugeot-scooter.de
Quadro: www.quadro-vehicles.de
Rieju: www.rieju.de

Halle 9
Harley-Davidson: www.harley-davidson.de
Honda: www.honda.de
KTM: www.ktm.de
Triumph: www.triumphmotorcycles.de

 

Bekleidung & Zubehör (Auswahl)

Halle 6
Alpha Technik (technisches Zubehör): www.alphatechnik.de
Gilles Tooling (Zubehör): www.gilles-tooling.de
Givi (Gepäcksysteme): www.givi.de
Hornig (BMW-Zubehör): www.mhornig.de
Schuberth (Helme): www.schuberth.de
Stadler (Bekleidung): www.stadler-bekleidung.de
SW-Motech (Gepäcksysteme): www.sw-motech.com
Touratech (Bekleidung und Zubehör): www.touratech.de
TRW (Zubehör): www.lucas-bikerworld.com
Wunderlich (Zubehör): www.wunderlich.de

Halle 7
Alan Electronics (Kommunikation): www.alan-electronics.de
CTEK (Ladegeräte): www.ctek.com
Dr. Wack (Reinigungs- und Pflegeprodukte): www.wackchem.com
Fechter Drive (Zubehör): www.fechter.de
Germot (Bekleidung): www.germot.de
Liqui-Moly (Schmierstoffe): www.liqui-moly.de
Nolan (Helme): www.nolangroup.de
Öhlins (Fahrwerkskomponenten): www.ohlins.eu
Paaschburg & Wunderlich (Zubehör): www.pwonline.de
Shoei (Helme): www.shoei.de

Halle 8
HJC Deutschland (Helme): www.hjc-germany.de
Kellermann (Blinker und Werkzeug): www.kellermann-online.de
K&N (Luftfilter): www.knfilters.com
Scorpion (Helme): www.scorpionsports.eu

Halle 9
Fehling (Zubehör): www.fehling.de
LSL-Motorradtechnik (Zubehör): www.lsl-motorradtechnik.de
Ortema (Schutzausrüstung): www.ortema.de

Alle Infos zur Intermot 2012

Themenseiten

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote