Messungen

Die Harley lässt sich im Fahrbetrieb nicht abhängen. Durch ihr geringeres Gewicht, die größere Schräglagenfreiheit und die kürzere Übersetzung bleibt sie stets am Ball. Wenn man will. Lässiger cruist es sich jedoch mit der Triumph, die über den gesamten Drehzahlbereich einfach immer mehr Power zur Verfügung stellt. Zudem hängt der Paralleltwin spontaner am Gas, wirkt stets agiler und läuft weicher.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote