Messvorschriften (Archivversion)

Welche Motorräder werden getestet?
Alle zulassungspflichtigen Zweiräder mit
Zwei- oder Viertaktmotor (Leichtkrafträder, Krafträder, Kraftroller und Quads/ATVs) und Erstzulassung ab dem 1. Januar 1989.

Wann muss eine AU absolviert werden? Die AU ist an die alle zwei Jahre fällige Hauptuntersuchung (HU) gekoppelt, muss aber nicht zwingend zeitgleich, sondern kann bis zu
einem Monat im Voraus durchgeführt werden.

Welche Grenzwerte für welche Modelle?
Maschinen mit G-Kat: maximal 0,3 Vol.% CO, gemessen bei erhöhtem Standgas (2000 bis 3000/min), anders als beim Auto darf sich der Prüfer am Motorrad-Drehzahlmesser orientieren. Bisher ist nicht exakt definiert, wie mit
Motorrädern umzugehen ist, die zwar serienmäßig einen G-Kat haben, der aber bei Ersatz des Serienschalldämpfers durch ein Kat-loses Zubehörteil entfernt worden ist. Eine Grauzone, da dies nur bei Motorrädern, die der Abgasnorm Euro 3 entsprechen, eindeutig nicht erlaubt ist.
Maschinen ohne G-Kat: maximal 4,5 Vol.% CO, gemessen bei Standgas.
Den Motorradherstellern steht es jedoch frei,
eigene Grenzwerte anzugeben. Diese können sogar über den gesetzlich festgeschriebenen liegen. So hat BMW bereits für die große Mehrheit seiner Modelle (u. a. R 1100, 1150 GS und
F 650 GS) den Grenzwert auf 1,0 Vol.% CO
heraufgesetzt, und Kawasaki gibt für die G-Kat bestückte KLV 1000 (baugleich mit Suzuki
V-Strom 1000) sogar 4,5 Vol.% an.

Wer darf messen? Die amtlich anerkannten Prüforganisationen wie TÜV, Dekra, GTÜ oder speziell zertifizierte Fachwerkstätten.

Wie wird gemessen? Motorräder mit einem Endtopf: Mess-Sonde wird 30 Zentimeter tief in den Endtopf eingeführt.
Motorräder mit mehreren Endtöpfen: Falls keine Verbindung zwischen den Krümmern besteht
(zum Beispiel Interferenzrohr oder Sammler), muss jeder Endtopf einzeln gemessen werden, daraus wird der Mittelwert errechnet.
Falls eine Verbindung zwischen den Krümmern besteht, genügt laut TÜV die Messung an
einem Endtopf. Messung dauert fünf Sekunden.

Preis der AU? Zwischen 15 und 20 Euro.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote