Mondial Piega (Archivversion) Gib Gummi

Seit der Münchner Messe Intermot, wo der Prototyp der Mondial Piega vorgestellt wurde, hat sich einiges getan. Die Piega ist schmaler geworden und mit einem Karbonkleid versehen. Sie hat den modifizierten Twin der Honda VTR 1000 SP-1, dafür ist alles andere von den Bremsen über Gabel und Federbein eine Eigenentwicklung. Der Preis des Sportlers, der in einer Kleinserie von 250 Stück produziert werden soll: 57 000 Mark. Das Ziel: ein Bike für die Rennstrecke. In MOTORRAD 5/2001 gibt´s mehr Infos.

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote