Monster 1100 und 696 – Die Unterschiede (Archivversion)

Motor
Der Motor der Monster 1100 stammt unverändert aus dem Supermoto-Funbike Hypermotard
Spitzenleistung: 90 PS (696: 75 PS)
Auspuffanlage mit Auslassklappe (696: keine Klappe)

Fahrwerk
Einarmschwinge (696: Doppelarmschwinge)
Zwei Zentimeter längeres Federbein
Vier Zentimeter längere Vorderradgabel, vollständig einstellbar (696: nicht einstellbar)
Sitzhöhe 810 mm (696: 770 mm)
Hinterreifen 180/55 ZR 17 (696: 160/60 ZR 17)
Radial-Hydraulik-Armaturen für Bremse und Kupplung (696: Axial-Armaturen)
Sitzbank-Vorderteil um 10 mm aufgepolstert
Trockengewicht: 169 kg (696: 161 kg)

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote

Alle Artikel