Moto Guzzi Breva V 1100 (FB) (Archivversion) touring-EQUIPMENT

2006 soll die Breva ein ABS erhalten. Aufnahmen für den Sensor zur Ermittlung der Raddrehzahl sind bereits vorhanden. Mit dezenten Haltern
lassen sich die 29-Liter-Koffer montieren, sie schlucken je einen Integralhelm. Ungünstig für den Schwerpunkt liegt die Gepäckbrücke samt Topcase (28 oder 45 Liter Inhalt) hinter dem Fahrzeug. Ferner sind ein spezieller Tankrucksack, eine drei Zentimeter niedrigere Sitzbank, Heizgriffe, Windschild und Alarmanlage zu
haben; die Preise stehen noch nicht fest.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote

Alle Artikel