Moto Guzzi GT (Archivversion) Boxer auf Touren

Eines ist sicher: Moto Guzzi zeigt auf der Motorradmesse Mailänder Salon, der vom 15. bis 20. November stattfindet, einen neuen Tourer. Von der Breva 1100 stammen Fahrwerk, Motor nun mit 1200 cm3 und Kat sowie Einarmschwinge
samt Kardan. Wie die neue GT aussehen wird, hat sich der Franzose Jean-Marie Guerin jetzt schon am Computer ausgemalt: eine Guzzi für Reisefreudige mit
Verkleidung, höhenverstellbarer Scheibe und Koffersystem. Zudem sollen Beinablagen mit Luftführung bequemes Touren ermöglichen und als Hitzeschild dienen.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote