Moto Guzzi Sport 1100/i (GK) (Archivversion)

Die Sport 1100 ist auf Deutschlands Straßen ein Exot. Die Gesamtstückzahlen für Vergaser- und Einspritzversion erreichen laut Kraftfahrtbundesamt kaum 500 Stück. Die Schwacke-Liste notiert für die Einspritzversion 1996 (31500 Kilometer) 13700 Mark; 1997 (23100 Kilometer) 15759 Mark; 1998 (14700 Kilometer) 17350 Mark; das Vergasermodell mit entsprechend höherer Laufleistung (Baujahr 1994 bis 1996) wird einen runden 1000 Mark billiger gehandelt. Als Konkurrenz könnten die ähnlich exotische Buell S1 Lightning in Frage kommen, deren ebenfalls 90 PS starkes Triebwerk auf der Harley-Sportster 1200 basiert und mit ähnlichem Temperament aufwartet. Eine modernere Alternative ist die Ducati 900 SS Nuda mit Halbverkleiddung und seit 19xx ebenfalls mit Einspritzung, zwar nominell rund zehn PS schwächer, aber deutlich handlicher und leichter.

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote