Moto Guzzi V 11 Sport / Le Mans: Gebrauchtberatung (Archivversion)

Besichtigung: Wie bei
der 1100 Sport gilt: Der offen laufende Zweigelenk-Kardanantrieb muss regelmäßig sein Fett abbekommen. Falls es vernehmlich aus dem Antriebsstrang klackert, ist es bereits
zu spät. Wie bei der 1100 Sport sitzt der
Ölkühler zu tief; Guzzi-Spezialist DÄS (siehe Seite 71) bietet einen Umrüstsatz zum Höherlegen (zirka 350 Euro) an. Vorsicht: Ist das Lager des Ölpumpenrads ausgeschlagen, sinkt der Öldruck zu weit ab.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote

Alle Artikel