MotoGP-WM: Vorschau Suzuki XREO

Motor: V4-Zylinder, vier Ventile pro Zylinder, konventionell gesteuert, elektronische Benzineinspritzung mit DoppelzündungLeistung: zirka 210 PS bei 13700/minReifen: DunlopFahrer: Kenny Roberts jr., Sete Gibernau+ Kompakte Bauweise, einfache Adaption an das Chassis der Zweitakt-RGV 500- Zu wenig Leistung

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote