Motor Show Bologna Molto Morini

Foto: Gori
Als letzte große europäische Messe des Jahres öffnete jetzt die Motor Show Bologna ihre Pforten. Dort präsentieren sich weitere interessante neue Modelle für die Saison 2005. Im Mittelpunkt des Interesses steht dabei die wiederbelebte Marke Moto Morini aus Bologna, die beim Heimspiel gleich zwei Neuheiten präsentiert. Zum einen die erwartete Corsaro 1200 (MOTORRAD berichtete), ein mächtiges, aggressives Naked Bike mit Zweizylinder-Motor und Gitterrohrrahmen. Der Kurzhuber (107 x 66 mm) bringt einem Drei-Wege-Kat mit und soll 140 PS leisten sowie ein enormes Drehmoment von 123 Nm bei nur 6500/min entwickeln. Bei einem Trockengewicht von 198 Kilogramm schafft es die Corsaro laut Morini auf 250 km/h. Kommen soll der viel versprechende Twin im nächsten Frühjahr. Der Preis steht noch nicht endgültig fest, soll aber unter 12 000 Euro liegen.

Themenseiten

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote