MOTORRAD-Messungen (Archivversion)

Fahrleistungen
Höchstgeschwindigkeit* 185 km/h

Beschleunigung
0–100 km/h 4,4 sek
0–140 km/h 8,5 sek

Durchzug
60–100 km/h 5,1 sek
100–140 km/h 5,3 sek
140–180 km/h 8,9 sek

Tachometerabweichung
Effektiv (Anzeige 50/100) 47/96 km/h

Drehzahlmesserabweichung
Anzeige roter Bereich 10000/min
Effektiv 10100/min

Verbrauch im Test
bei 130 km/h 7,0 l/100 km
Landstraße 6,5 l/100 km
Theor. Reichweite 231 km
Kraftstoffart Super

Maße und Gewichte
L/B/H 2110/915/1340 mm
Sitzhöhe 835 mm
Lenkerhöhe 1050 mm
Wendekreis 5300 mm
Gewicht vollgetankt 207 kg
Zuladung 183 kg
Radlastverteilung v/h 47/53%
Fahrdynamik1
Bremsmessung
Bremsweg aus 100 km/h 39,7 Meter
Mittlere Verzögerung 9,7 m/s2
Bemerkungen: Wie bei der großen Schwester lässt sich die Bremse im Grenzbereich aufgrund des kurzen Hebelwegs schwierig dosieren.

Handling-Parcours I (schneller Slalom)
Rundenzeit 20,9 sek
vmax am Messpunkt 109,8 km/h
Bemerkungen: Die gute Handlichkeit ermöglicht einen sehr schnellen Schräglagenwechsel. Sanft einsetzende Motorleistung vor allem nach dem Umkehrpunkt.

Handling-Parcours II (langsamer Slalom)
Rundenzeit 28,6 sek
vmax am Messpunkt 54,2 km/h
Bemerkungen: Die feinfühlig ansprechende Gabel liefert gute Rückmeldung vom Vorderrad. Leider setzt der nicht einklappbare Fußbremshebel rechts vor der einklappbaren Fußraste auf.

Kreisbahn, Ø 46 Meter
Rundenzeit 11,1 sek
vmax am Messpunkt 50,0 km/h
Bemerkung: Geschwindigkeit und Zeit wird durch den aufsetzenden Seitenständer links beschränkt. Beim Bremsen in Schräglage klappt das Vorderrad leicht ein. Nur geringe Aufstellneigung beim Überfahren der Bodenwelle.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote

Alle Artikel