8 Bilder
Für die Ducati Streetfighter 848 wurde der Testastretta 848-Motor aus dem Superbike ebenfalls mit der so genannten 11-Grad-Technologie ausgestattet.

Neues Naked Bike von Ducati Neu 2012: Ducati Streetfighter 848

Ducati präsentiert die brandneue Streetfighter 848 aus dem Modelljahrgang 2012. Die neue Maschine stammt vom Supersportler ab und soll einen günstigeren Einstieg in die Streetfighter-Familie von Ducati bieten. Dafür wurde auch der Motor der 848 überarbeitet.

Für die Streetfighter 848 wurde der Testastretta 848-Motor aus dem Superbike ebenfalls mit der so genannten Elf-Grad-Technologie ausgestattet, die schon in den Modellen Diavel und Multistrada 1200zum Einsatz kommt und die mit einem auf elf Grad reduzierten Ventilüberschneidungswinkel für ein sanfteres Ansprechverhalten sorgt. In Kombination mit einem weiter verbesserten Chassis verspricht Ducati höchste Agilität und Dynamik. Außerdem soll das neue Streetfighter-Modell mit einer verbesserten Ergonomie bieten und kommt mit der Ducati-Traktionskontrolle (DTC) auf den Markt.

Als die große Ducati Streetfighter im November 2008 auf der Messe Eicma in Mailand vorgestellt wurde, sorgte sie für viel Aufsehen und heimste gleich den Titel "Schönstes Bike der Ausstellung'" ein.

Bereits ab November 2011 wird die Streefighter 848 bei den Ducati Händlern zu bewundern sein. Die Farben: traditionelles Ducati-Rot sowie Gelb und Matt-Schwarz (Dark Stealth).

 

Die erste Ducati mit 11 ° Testastretta-Motor: Präsentation der Multistada:

Anzeige

Themenseiten

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote

Alle Artikel