20 Bilder
Im November 2015 auf Platz 18: Suzuki GSR 750 mit 21 Neuzulassungen in Deutschland. In der Ost-Neuzulassungsstatistik liegt sie auf Rang 25.

Die beliebtesten Motorräder im November 2015 Top 20 der Neuzulassungen

Klar, der November ist nicht der klassische Motorrad-Monat, die Zulassungszahlen sind niedrig. Aber nicht weniger spannend. Vor allem wenn man die Gesamtstatistik mit der Oststatistik vergleicht.

Machen wir’s kurz: Die BMW R 1200 GS ist das einzige Modell, das im November auf eine dreistellige Summe von Neuzulassungen kommt. Alle anderen schreiben sich maximal zweistellige Zulassungszahlen aufs Konto – und zwar niedrige. Auf Platz 2 ist ein Modell mit gerade einmal 48 Exemplaren, Platz 3 mit 44 Exemplaren, dann 37, dann 34. Die letzten drei Plätze in den Top 20 der Motorrad-Neuzulassungen teilen sich drei Modelle, die jeweils 21-mal neu zugelassen wurden.

Neben der Top 20 von Gesamtdeutschland außerdem interessant: Auf welchem Platz liegen diese Motorräder in der Zulassungsstatistik der östlichen Bundesländer? Hier gibt es in der Tat große Abweichungen. Im Osten werden insgesamt weniger Motorräder neu zugelassen, die Gesamtzulassungszahlen also stärker von der Weststatistik beeinflusst. Was nicht weiter verwundert, denn rund 65 Millionen Bürger wohnen im Westen, knapp 16 Millionen im Osten (Stand: 31.12.2014; Quelle: Statistisches Bundesamt).

Anzeige

Neuzulassungen in Gesamt- und Oststatistik

Den Bildunterschriften in der Bildergalerie entnehmen Sie die Platzierungen in der Gesamtstatistik und die in der Oststatistik. Die KTM 390 Duke beispielsweise landet im November 2015 auf Gesamtrang 15, holt sich im Osten aber Bronze mit dem dritten Platz. Silber in der Oststatistik geht ebenfalls an eine KTM – die in den Gesamt-Top-20 gerade einmal auf Platz 16 landet.

Quelle: KBA/mps-Berechnungen

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote