MOTORRAD-Testergebnis (Archivversion)

Platz 1: Triumph Speedmaster
Sie ist das beste Motorrad, nicht jedoch der beste Cruiser. Sie profitiert von der in dieser Klasse unüblichen Doppelscheibenbremse und höherer Leistung.

Platz 2: Kawasaki VN 900 Custom
Absolut gelungen, die Reduktion aufs Wesentliche. Das Chopper-Feeling stimmt, das Konzept sticht. Die charakterstarke Kawa gibt sich kaum eine Blöße.

Platz 3: Yamaha XVS 950 A Midnight Star
Fetter is better? Ja und nein. Mehr Hubraum und Drehmoment münzt der V2 kaum in heftigeren Punch auf der Straße um. Aber schön ist er.

Platz 4: Suzuki Intruder M 800 Z
Vom Design, der Sitzposition und dem tollen V2 her ein echter Charakterdarsteller. Doch die Mängel bei Bremsen und Fahrwerk sind ziemlich eklatant.

Platz 5: Honda Shadow 750
Zierlich, gutmütig und recht einfach zu fahren. Doch auch ein wenig uncool und schwach auf der Brust. Und dazu mit schwachen Bremsen bestückt.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote