MV Agusta Brutale 1078 RR/989 R (Archivversion)

Vom Trend nach immer mehr Hubraum nimmt sich auch MV nicht aus. So kommt, was MOTORRAD als sündteures Einzelstück bereits im Juli 2006 fahren konnte, nun in Serie: eine Brutale mit 1078 cm³. Und die bisherigen 910er-Brutale werden von der 989 abgelöst. Weil die Produktionstätte derzeit umziehen muss, werden die Neuen wohl frühestens im Sommer 2008 bei den Händlern stehen.

DATEN: Vierzylinder-Reihenmotor, 1078/982 cm³, 104/113 kW (154/142 PS)bei 10700/10900/min, 117/105 Nm bei 8100/min, Stahl-Gitterrohrrahmen,Doppelscheibenbremse vorn, Ø 320/310 mm, Scheibenbremse hinten,Ø 210 mm, Sitzhöhe 805 mm, Gewicht, trocken 185 kg, Preis k. A.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote