MZ 1000 S-Umbau Seltene Schönheit

Nebus
Wer das Gefühl hat, selbst mit einer MZ 1000 S am Biker-Treffpunkt nicht individuell genug unterwegs zu sein, dem kann bei Motorrad Nebus in Herne-Wanne nun geholfen werden. MZ-Händler und Zweirad Spezialist Jörg Nebus verwandelt die 117 PS starke 1000 S dazu in ein echtes Schmuckstück: Mit Hilfe von Sonderlack, polierten Felgen, Wave-Bremsscheiben und reichlich Teilen in Karbon-Optik wird die MZ 1000 S zum Hingucker.

Ein Superbike-Lenker von ABM sorgt für aufrechten Fahrspaß, während das Wilbers-Fahrwerk die Fuhre zielsicher in der Spur hält. Akustisch wird das Paket mit einer hochgelegten Ixil Doppelrohr-Auspuffanlage an selbst gebauten Krümmern abgerundet. Zu haben ist soviel Individualität ab 15500 Euro. Mehr Infos unter www.motorrad-nebus.de

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote

Alle Artikel